Paradigmenwechsel in der Teleskoptechnik – von analog zu digital.

  In der Teleskoptechnik vollzieht sich derzeit ein Paradigmenwechsel von analogen zu digitalen Fertigungstechnologien. In den meisten Fällen bedeutet das, diesen Teil der Wertschöpfung outzusourcen. Damit dabei weder die Qualität des Zahnersatzes noch die Fertigungsprozesse leiden, stellen sich erhöhte Anforderungen an die Zusammenarbeit mit zuverlässigen Partnern, um optimale Ergebnisse zu erzielen. ZTM Martin Weppler berichtet von seinen Erfahrungen:   Gold fräsen heißt Outsourcen. Und […]

Weiterlesen

Herausnehmbarer vs. festsitzender Zahnersatz

        Schöne feste Zähne bis ins hohe Alter – wer will das nicht? Der Erhalt der eigenen Zahnsubstanz steht dabei natürlich im Vordergrund. Wird jedoch ein Zahnersatz notwendig, stellt sich die Frage „herausnehmbar oder festsitzend?“. Wir haben Vor- und Nachteile beleuchtet.   Die Voraussetzungen Verschiedene Faktoren beeinflussen die Therapiewahl und so lässt sich leider keine allgemeingültige Aussage […]

Weiterlesen

Manchmal ist Gold die einzige Option

Die Einführung der CAD/CAM-Technologie und die Etablierung neuer Materialien bei gleichzeitig steigenden Goldpreisen drängte die Verwendung von Edelmetall in der Zahnheilkunde stark zurück. Nicht wenige hatten den bewährten Werkstoff für die dentale Versorgung bereits totgesagt. Doch in manchen Fällen ist und bleibt Gold die einzige Option. Dies zeigt u. a. die Behandlung eines Patienten, der im zahnlosen Oberkiefer mit einer […]

Weiterlesen

Gold bleibt Gold bleibt Gold

Gold in der Zahnversorgung

Eine hochwertige und sorgfältig ausgeführte Zahnversorgung ist immer eine Investition. Insbesondere bei der Verwendung hochgoldhaltiger Legierungen mit einem Goldanteil von mehr als 75 % machen die Materialkosten einen großen Anteil an den Gesamtkosten einer Zahnversorgung aus. Dies ist aber aus zweierlei Gründen eine gut angelegte Investition. Stellen Sie sich vor, Sie haben vor 20 Jahren einen Zahnersatz aus einer Goldlegierung […]

Weiterlesen

Edelmetall im Mund – Ist es gesund?

Edelmetall im Mund

Der Einsatz von Legierungen in der Zahnmedizin, sei es z.B. in Form von Implantaten oder Brücken, unterliegt bestimmten Anforderungen. Häufig fällt dabei der Begriff „Biokompatibilität“, der aus dem Griechischen kommt und Lebensverträglichkeit bedeutet. Wie sich Edelmetalle in der Zahnversorgung auf die Gesundheit auswirken, erfahren Sie nachfolgend. Sind Metalle ein Risiko für den Patienten? Nein – nicht generell, denn der größte […]

Weiterlesen

Auch Zahnersatz aus Gold ist meist natürlich weiß.

Zahnersatz aus Gold

Bis heute setzen die meisten Menschen Goldlegierungen in der Zahnversorgung mit Goldzähnen gleich. Aber das ist Schnee von gestern. Die Zahntechnik ist seit den 70er Jahren in der Lage, Edelmetallgerüsten mit Keramik oder Kunststoffbeschichtungen ein zahnfarbenes und ästhetisches Aussehen zu verleihen. Ganz klare Vorteile bringt das Gold in der prothetischen Versorgung durch: lange Haltbarkeit sehr gute Verarbeitbarkeit durch hervorragende Materialeigenschaften […]

Weiterlesen