Nachhaltigkeit: Ein wichtiges Kriterium beim Kauf von Goldbarren

Neben den bisher entscheidenden Kriterien beim Kauf eines Goldbarrens wie z.B. dem geprüften Feingoldgehalt, sicherer Verpackung, Bekanntheit der Herstellermarke und internationalen Zertifizierungen gewinnt auch die Nachhaltigkeit immer mehr an Bedeutung. Im Zuge des Klimawandels und der krassen Verknappung der Rohstoffe findet in den letzten Jahrzehnten weltweit ein Wandel in den Gesellschaften statt.  Denn ohne ein nachhaltiges Handeln gibt es keine Zukunft. Daher ist es nicht überraschend, dass gerade beim Goldbarrenkauf die Interessenten immer mehr darauf achten, woher das Gold kommt.

Als eine der traditionsreichsten Gold- und Silberscheideanstalten setzen wir von C.HAFNER bei der Goldbarrenherstellung ausschließlich auf Sekundärmaterial, d.h. sämtliches  Ausgangsmaterial besteht aus Altgold, welches in einem aufwendigen Prozess zu Feingold raffiniert wird. Damit stellen wir sicher, dass kein Gold zusätzlich gefördert werden muss. Und zugleich haben die Käufer die Sicherheit nachhaltig produzierte Goldbarren zu kaufen.

Aber machen Sie sich doch einfach selbst ein Bild und schauen Sie sich unseren neuen Film an. Viel Spaß!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=GWe0onN8R-c

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.